zurück zur Übersicht

Ergebnisse beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019

Ergebnisse beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019

Eintrag vom 11.04.2019

Selena Brill, Florian Noe, Emily Springer, Theresa Pfister, Friedrich Domsgen (v.l.n.r.)

 

 

Violine, AG II

Emanuela-Flavia Trofim, Görlitz: 21 Punkte, 2. Preis

(Lehrerin: Veronica Ciornii)

 

Violine, AG III

Matilda Nedo, Görlitz: 21 Punkte, 2. Preis

(Lehrerin: Mechthild Stosiek)

 

Catalin Gheorghita, Görlitz: 17 Punkte, 3. Preis

(Lehrerin: Veronica Ciornii)

 

Julian Louis Marwin Luft, Rothenburg: 19 Punkte, 3. Preis

(Lehrerin: Mechthild Stosiek)

 

Violoncello, AG III

Teresa Vogel, Görlitz: 18 Punkte, 3. Preis

(Lehrer: Leon Szostakowski)

 

Vokal-Ensemble, AG III

Anna Dribas (Sopran), Görlitz

Sandra Ullrich (Sopran), Görlitz: 22 Punkte, 2. Preis

(Lehrerin: Anke Elisabeth Bertram)

 

Vokal-Ensemble, AG IV

Alia Järkel (Sopran), Görlitz

Maria Pfister (Mezzosopran), Görlitz

Hannes Ludwig (Klavier), Görlitz: 22 Punkte, 2. Preis

(Lehrerin: Anke Elisabeth Bertram – Gesang, Nicole Kunze - Klavier)

 

Vokal-Ensemble, AG V

Emilia Boutin (Sopran), Görlitz

Lina Zimmermann (Sopran), Görlitz

Priska Johanna Bertram (Mezzosopran), Königshsain

Theresa Pfister (Alt), Görlitz: 20 Punkte, 2. Preis

(Lehrerin: Anke Elisabeth Bertram)

 

Selena Brill (Sopran), Görlitz

Emily Springer (Mezzosopran), Görlitz

Theresa Pfister (Alt), Görlitz

Florian Noe (Tenor), Görlitz

Friedrich Domsgen (Bass), Görlitz: 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum

                                                                           Bundeswettbewerb

(Lehrerin: Anke Elisabeth Bertram)

 
Herzlichen Glückwunsch den Wettbewerbsteilnehmern und deren Lehrkräften!

 

 

 

Thomas Stapel

Schulleiter

Impressum Datenschutz