zurück zur Übersicht

Musiktheorie

Musiklehre

Noten sind die Buchstaben in der Musik.

Wie auch das Lesen in der Schule erlernt werden muss, - mit allem was dazu gehört -, bedarf es auch in der Musik wichtiger Grundkenntnisse, die man beherrschen sollte. Das Fach „Musiklehre” vermittelt die Basis auf dem Gebiet der allgemeinen Musiktheorie. In einer 2-3 jährigen Ausbildung lernen die Schüler (Alter: ab 8 Jahre) Noten und Rhythmus kennen. Speziell für Schüler der Abteilung „Jazz/Pop/Rock” gibt es einen Theoriekurs „Jazz” (Durchschnittsalter: 16 Jahre).

Zur Anmeldung

Impressum